Wird Gewebe vollflächig mit feinster Merinowolle verfilzt
entsteht ein dichtes, kompaktes Tuch. Als Schal, Stola
oder Schmuckband umhüllt, wärmt und schmückt es den Körper
auf ganz besondere Weise.
Alle Objekte sind Unikate - von Hand hergestellt im eigenen
Atelier.